Aktuelles 2009

 

 12. Dezember 09

 

Am 11.Dezember feierte unser B Wurf seinen ersten Geburtstag. Zur Feier hat Tiggy seine Geschwister und Verwandte eingeladen. 11 Zweibeiner und 9 Zweibeiner machten sich auf den Weg um ein Nachmittag Spaß zu haben. Das Wetter spielte nur bedingt mit, konnte aber die Laune nicht trüben, insbesonders wo es um den Wettbewerb um den Hazelhope's Butterfly Chaser Award ging. 9 Hunde stellten sich der Prüfung im Hunderennen, Obedience und .... wie kann es beim Cavalier anders sein? ..die wedeligste Rute!

Unsere Klassensieger waren wie folgt:

Cavalierrennen

1) Hazelhope's Bright Lights Big City

2) Hazelhope's Absolute Cracker Jack

3) Coco vom Jessener Waldeck

Obedience;

1) Hazelhope's Bright Bourbon

2) Hazelhope's Better than Christmas

Wedeligste Rute:

1) Hazelhope's Bright Lights Big City

2) Hazelhope's Absolute Cracker Jack

Hier einige Eindrücke unseres Nachmittags...

 

Alle meine Hunde?                                              nicht ganz - Entwirrung nachher

  

Hunde überall..................                                                        neue Freunde

DANKE! an alle "Hazelhoper"!! Danke, dass ihr gekommen seid, und dass ihr euren Hunden solche tolle Hundeeltern seid. Ihr seid Spitze!

08. November 09

Wir hatten ein schönes Ausstellungswochenende mit unserem Verein dem VK in Neussen. Mit am Start waren Tigger (Hazelhope's Bright Lights Big City) und Bella (Hazelhope's Better Than Christmas). Tigger gewann aus 4 Jungrüden die Jugendklasse. Somit ist er unser erster selbstgezogener Deutscher Jugendchampion! Bella's Ringpräsenz hat sich auch erheblich verbessert und sie bekam bei den Jugend Hündinnen den zweiten Platz mit reserve Anwartschaft. Danke an Richter Jens Bruse!

  

Das Richten im Ring: Hazelhope's Better Than Christmas, 2X V2 res JCAC                                        Hazelhope's Bright Lights Big City, 2X V1 JCAC  

Aber der Tag war ja noch längst nicht vorbei. Tigger wurde später Bester Junghund des Tages! (16 teilnehmende Rassen) Danke an Richterin Heidecker!

Am Sonntag richtete Frau Heidecker die Cavaliere. Wieder gewann Tigger seine Klasse mit Anwartschaft, und Bella wurde wieder Zweite mit reserve Anwartschaft. Besonders wollen wir uns bei Frau Heidecker bedanken für ihre schönen Kommentare zu unseren Hunden! Aber wieder, war der Tag noch nicht vorüber...

Tigger erreichte den 3. Platz beim Wettbewerb um den Titel Bester Junghund des Tages! Danke an Herrn Bruse!

Was für ein wunderschönes Wochenende, wir genossen die Erfolge unserer Lütten!

 

27. September 09

Am Sonntag hatten wir das Glück an einer Ausstellung teil zu nehmen die fast um die Ecke war. Wir reisten nach Gosen zur Landessieger Ausstellung unserer Landesgruppe im VK. Mit dabei waren Tigger (Hazelhope's Bright Lights Big City) und Bella (Hazelhope's Better Than Christmas). Es war Bella's erste Ausstellung überhaupt.

Tigger bekam eine Anwartschaft auf den Jugendchampion und den Tagestitel Landesjugendsieger Berlin Brandenburg Nord. Somit hat er bei nur 2 Auftritten in der Jugendklasse, im zarten Alter von 9 Monaten und 2 Wochen bereits 2 JCACs. Für Bella war die Ausstellung sehr aufregend. Sie erreichte bei ihrem ersten unbescholtenem Auftritt, die Formwertnote Vorzüglich und das reserve JCAC. Gut gemacht Sonny und Bella!

Danke an Richterin Frau Biala Gauss!

 

 

 

 

 

 

 

 

 Rechts: unser frischgebackener Landesjugendsieger, die Rute zu schnell für die Kamera!

 22. September 09

 

 Heute vor 6 Jahren wurde in den Niederlanden ein kleines Cavaliermädchen namens Mariet geboren. Eigentlich war es ihr bestimmt, lebenslang auch da zu bleiben. Bis nach zähen Überredungsversuchen und langem Warten sie nach Deutschland zu uns umziehen durfte. Schnell gewöhnte sie sich ein und fand mit ihrer ruhigen charmanten Art neue Freunde. Auch auf Ausstellung hatte Mariet einige Erfolge und wurde innerhalb kürzester zeit Deutscher und VDH Champion. Eigentlich war es geplant, dass Mariet mindestens einen Wurf noch bei uns haben würde. Eine böse Erkrankung Anfang des Jahres machte klar, auch wenn sich Mariet davon erholen sollte, so sollte sie nie wieder die Belastung eines Wurfes tragen. Gott sei dank erholte sich Mariet und wir dürfen sie noch weiter genießen. Um so größer ist die Freude ihren Geburtstag zu feiern. Mariet hat sich an ihre Rolle als erziehende Oma ihres Enkels „Tigger“ schnell gewöhnt und hört hervorragend auf „Omi“.

Wir haben viele Gründe uns bei Mariet zu bedanken. Mit ihren nur 2 Würfen mit insgesamt 8 Welpen hat sie alleine aus einem Wurf 4 Champions hervorgebracht. Ohne Mariet hätten wir hier keine Tabby und keinen Tigger . Ohne Mariet wüsste ich nicht was es wirklich bedeutet einen Hund zu lieben. Wir freuen und auf noch viele Jahre mit unserer „Omi Mette Mooie“.
 
 
 
Links: Mariet im August mit ihrer neuen Freundin -
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unten: Mariet's berühmte Kinder - 4 Champions aus einem Wurf! Wovon eine (Tabouli) hier mit ihrer Mama wohnt:

 

     

DE Champion Tabouli v.h. Lamslag              Can. & AKC Ch. Ticoya v.h. Lamslag           Ch. of Ch. & PL. Ch. Tobiola v.h. Lamslag           AKC Ch. Tunice v.h. Lamslag

19. September 09

 

Spieglein, Spieglein an der Wand...

13. September 09

 

Am Sonntag bescherte uns Tigger (Hazelhope's Bright Lights Big City) ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk. Er hatte seinen ersten Auftritt in der Jugendklasse auf der Nationalen Hundeausstellung in Leipzig. Um in dieser Klasse auf zu tretten muss man mindestens 9 Monate alt sein. Mit 9 Monaten und einem ganzen Tag war Tigger deutlich der Jüngste der 7 Teilnehmer. Trotz seiner Tigger typischen Sprunghaftigkeit überzeugte er den Richter, gewann die Klasse und bekam seine erste Anwartschaft auf den Titel Deutscher Jugendchampion.

Wir sind sehr stolz auf dieses Debut und danken dem Richter Herrn Jens Bruse von Herzen.

Links ist Tigger mit 9 Monaten und 2 Tagen (er fand diese Information besonders wichtig :))

 

 

 

 

 

29. & 30. August 09

  

Am Samstag reiste Tabouli für den ersten Versuch, ihren Deutschen Champion fertig zu machen, nach Hannover-Isernhagen und traf dabei außerdem ihren Sohn Tony (Hazelhope's Baton Rouge) mit seiner Familie. Tony war vor Ort, um seine Mami anzufeuern -  und tatsächlich: seine Unterstützung half und Tabby gewann am Samstag unter Richterin Gabriele Runge ihre letzte Anwartschaft für den deutschen Championtitel Dies konnte sie am Sonntag unter Richterin Karin Biala Gauss wiederholen. Es war wie immer schön, einen unserer Nachkommen wiederzutreffen und zu sehen, wie er sich entwickelt hat. Tony hat sich sehr gut gemacht und seine Besitzer und ich sind sehr stolz auf ihn.

Tabouli ist somit die 4. Tochter aus Mariets Wurf mit Miletree Macadee, die einen Championtitel erringen konnte - ihr Titel ist auch ein Grund ihre wundervolle Mutter Mariet zu feiern, auf die wir auch sehr stolz sind.

Ich möchte mich bei Tonys Menscheneltern, den Richtern und allen Helfern bedanken, die alle zu solch einem tollen Wochenende beigetragen haben haben.

24. August 09

Wir haben einige betriebsame Tage hinter uns, denn unser zweiter Besucher „Scotty“ aus unserem ersten Wurf hat uns eine Woche lang Gesellschaft geleistet. Scotty "Hazelhope‘s Absolute Cracker Jack" ist einer der 4 Welpen von Anfang 2008 nach My Exotic World Tennessee Walker und Nigella vom Rötepfuhl. Mit seinen 16 Monaten ist er ein charmanter kleiner Junge, der sich voll und ganz in unsere "Oma" Mariet verliebt hat. Apropos erster Wurf: wir haben einige sehr schöne Fotos von Scottys Schwester Finney („Hazelhope's Affinity Love Bug“) erhalten - sie lebt zusammen mit Bella (Hazelhope's Better than Christmas) und ihren lieben Menschen in Berlin. Sie finden die Bilder auf unserer Welpen-Seite in der Fotoshow - "Growing Up". Werfen Sie einen Blick in die Galerie und schauen Sie, ob Sie sie entdecken. In der Zwischenzeit ist Scotty hier beschäftigt, ein Schatz zu sein und alle um den Finger zu wickeln.

  

  

17. August 09

Was für ein schöner Nachmittag! Hazelhope's Bright Bourbon "Jamie" war zu Besuch, und sofort fügte er sich in seine Familie ein. Tigger und Jamie waren wie immer unzertrennlich, und sogar Oma Mariet empfang ihren Enkelsohn mit Freude.

jetzt gehts los!

 

  

und Tschüss!

15. August 09

 

Schöne Grüße von Scotty Alias "Hazelhope's Absolute Cracker Jack" aus dem Urlaub in Norwegen. Wir freuen uns demnächst Scotty bei uns zu begrüßen.

1. & 2. August 09

Die komplette Hundefamilie reiste gen Süden, um an der Verbandsiegerausstellung des VK teilzunehmen und hatte ein wunderbares Wochenende:  das Wetter war prächtig (während draußen die Sonne schien, blieb es in der Halle angenehm kühl), wir waren zudem in bester Gesellschaft und  konnten außerdem mit den Resultaten sehr zufrieden sein. Auch die Hunde kamen voll auf ihre Kosten und hatten beim Herumtollen mit anderen Hunden und beim Jagen von Schmetterlingen einen Heidenspaß – da soll nochmal einer sagen, dass Hundeausstellungen stressig seien! 

"Tigger" Hazelhope's Bright Lights Big City geniesst mit seinen fast 8 Monaten die Wiese auf dem Ausstellungsgelände.

  

2 X Vorzüglich und reserve CAC für Tabouli v.h. Lamslag                                 2 X Vielversprechend und BPIB für Hazelhope's Bright Lights Big City

Mariet v.h. Lamslag

Mit von der Partie war auch Mariet, die sich bester Gesundheit erfreut und das Wochenende genauso genoss! Sie hat sich wunderbar erholt und mit diesem Foto möchten wir allen Freunden von Herzen „DANKE“ sagen, die uns, egal ob aus nächster Nähe oder aus der Ferne, während Mariets Krankheit zu Beginn des Jahres beigestanden haben! Ich danke Euch und ich danke dir, Mariet!

26. Juli 09

  

25. Juli 09

wetterfeste Cavaliere

 

11. & 12. Juli 09

  

Tigger hat die Mädels zu Hause gelassen und ist für eine Zweitagesausstellung des VKs nach Pfaffenhofen (nördlich von München) gereist.
Die Show fand auf dem Areal einer Trabrennbahn statt - es war eine sehr schöne Umgebung mit einer noch schöneren Atmosphäre und wurde nur noch vom Erfolg gekrönt.
Tigger, der gerade erst 7 Monate alt geworden ist, wurde in der Jüngstenklasse zweimal mit "vielversprechend"bewertet und wurde an beiden Tagen Zweitbester Jüngstenhund der Ausstellung hinter einem bezaubernden Shih Tzu.
Wir möchten uns sowohl bei den Richtern Frau Garhöfer und Herrn Bruse als auch bei den Organisatoren der Ausstellung bedanken, die uns sehr herzlich aufgenommen haben.

12. & 13. Juni 09

 

Tabouli v.h. Lamslag

Willkommen zurück Tabouli! Dieses Wochenende waren Tabouli und Tigger in Erfurt. Samstag war es eine nationalle Schau und Sonntag war eine internationalle Schau. Das Wochenede lief sehr gut für uns. Am Samstag gewann Tigger die Jüngstenklasse mit "Vielversprechend"und Tabouli wurde in der offenen Klasse Hündinnen zweite mit reserve Anwartschaft.  Das war Tabouli's Debut nach ihrem Mutterschaftsurlaub. Am Sonntag war Tigger alleine in der Klasse und wurde von Herrn Heim mit Vielversprechend bewertet. Auf diese Bewertung sind wir sehr stolz da Herr Heim sehr streng gewesen ist.  Tabouli gewann die offene Klasse Hündinnen und bekann ihre erste Anwartschaft von einer internationallen Schau.

7. Juni 09

Hazelhope's Bright Lights Big City (Tigger) fast 6 Monate alt 

Diesen Sonntag hatte Tigger seinen ersten Ausstellungsauftritt, für mich waren ganze 7 Monate vergangen seit ich im Ausstellungsring gewesen bin. Anlass war die Clubsieger Ausstellung des CCD's mit einer Meldezahl von 58 Cavaliere. Tigger startete in der Welpenklasse und gewann die Klasse mit der Bewertung Vielversprechend und einen sehr schönen Bericht von Richter Herrn Siemonsmeier.

AKC Ch. Tunice v.h. Lamslag

Hurrah!!!!! Wir haben soeben die Nachricht erhalten, dass Tunice v.h. Lamslag AKC Champion geworden ist. Tunice ist die Tochter unserer Mariet und Wurfschwester unserer Tabouli. Somit gibt es aus diesem einen Wurf bereits 3 Champions. Die anderen beiden sind: Kanadischer Champion Ticoya v.h. Lamslag und Polnischer Champion, Polnischer Jugendhampion und Champion of Champions Tobiola v.h. Lamslag. Wegen den Deutschen Titelbedingungen wird Tabouli fühestens im August ihren Champion Titel fertig machen können Es ist ein Privileg Mariet, die Mutter dieser Hündinne zu besitzen, sie bereitet mir jeden Tag freude. Es ist ein weiteres Privileg ihre Tochter Tabouli zu besitzen, die aus einem so ebenmäßig gutem Wurf stammt - der Traum einen jeden Züchters.

19. April 09

Jamie (Junior) war zu Besuch. Er und Tigger waren ein Herz und eine Seele, als ob sie nie separate Wege gegangen wären.

 

09. April 09

 Tabby und Tigger sind sich einig, dass der Frühling endlich da ist.

31. März 09

Ein Jahr ist es her, dass unsere A-chens geboren wurden. Wir wünschen den Besitzern weiterhin viel Freude an ihren Cavalierchens!

27. Februar 09

24. Januar 09

 

Gut gemacht  Mariet! 2008 wurden unsere Mädchen nur sehr begrenzt ausgestellt. Mit nur 12 Ausstellungsauftritte erreichte Mariet folgendes: 3 BOS, 8 Championanwartschaften, 2 reserve Anwartschaften, 1 CACIB, 1 reserve CACIB. Sie erfüllte den Bedingungen zum VDH Champion und gewann folgende Tagestitel: Landessieger Mecklenburg Vorpommern, Landessieger Sachsen und Sieger Stettin.

Gut gemacht Tabouli! Tabby kam im August 08 zu uns.Wie ihre Mutter Mariet, wurde sie nur sehr begrenzt ausgestellt. Trotz dessen erreichete sie bei nur 7 Ausstellungsauftritte folgendes: 2 BOS, 4 Championanwartschaften, 3 reserve Anwartschaften und den Titel Landessieger Berlin/Brandenburg.  

Tabby wurde auch im Dezember das erste mal Mutter. Damit wurde Mariet zur Oma und Jamie ein stolzer Vater. Sie gebahr 5 wunderschöne und vielversprechende Welpen ohne Komplikationen. Es macht unendlich Spaß diese unartigen Hundekinder groß zu ziehen und wir freuen uns darauf das eine oder andere nächstes Jahr im Ausstellungsring zu sehen.  


 

  

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!